GOLDEN STATE Violinen-Serie


Classic Design meets Zeitgeist!

Die GOLDEN STATE Violinen-Serie überzeugt mit bestem deutschen Instrumenten-Design in zeitgenössische Ausführung des 21. Jahrhunderts. Sie ist verarbeitet in bester Orchesterqualität mit einer Mischung aus traditionellen und modernen Elementen.

Ausgestattet ist die GOLDEN STATE mit dem originalen Götz Design in den Farben Schwarz und Gold, einem Guarneri Ebenholz-Kinnhalter mit Goldschrauben sowie einem in Herzform ausgearbeitetem Ebenholzwirbel. Neben einem Aubert Steg ist die Violinen-Serie ausgestattet mit einem vergoldeten Götz Präzisions-Feinstimmer für die E-Saite. Um einen weichen und klaren Klang erzeugen zu können, werden alle Geigen mit Thomastik Dominant Saiten geliefert.

Der hellgelbe, leicht glänzende Lack in Markneukirchner Tradition wird in 18-20 Schichten vollständig handbearbeitet. Die Kanten sind im Antique-Stil ausgearbeitet. Durch die Bearbeitung des Lackes werden hohe Lackreflexe und eine hohe Tiefenwirkung erzeugt.